Mostheuriger

Heuriger, Most, Mostheuriger,

Mostheuriger Janker, eine Tradition seit über 2 Jahrzehnten!
Jedes Jahr Ende April bis Anfang Mai bei unserem Heurigen gibt es von der deftigen Bauernjause bis zum leichten frischen Imbiss so manche Schmankerl.
Wenn das Wetter es gut mit uns meint ist auch der Gastgarten im Grünen einen Besuch wert.

Unsere Getränke Highlights:

  • Himbeerwein vom eigenen Himbeerfeld
  • Apfel-Himbeersaft
  • hausgemachter Melissensaft
  • Birnensaft
  • beschwipste Marille
  • und noch viele Geheimtipps

Unsere Spezialitäten zum Verspeisen sind:

  • der Fußballhit & der Mostviertler Teller
  • Rametzberger Brettljause
  • Feuerflecken  (an ausgewählten Tagen)

Wir würden uns  freuen Sie bei uns begrüßen zu dürfen!

Geschichte

Vor 34 Jahren, im Jahre 1986, haben Fritz und Anna Janker den ersten Mostheurigen eröffnet. Es wurde zur Tradition, dass der Heurige rund um die Obstbaumblüte geöffnet hat. Im Jahr 2010 hat Fritz Janker jun. den Hof
übernommen und ist
bemüht den Betrieb erfolgreich weiterzuführen. Indem wir alle zusammenhelfen, ist es möglich den
Mostheurigen durchzuführen. Dieser Einsatz ist seit 34 Jahren gleich geblieben.